Architektur der Wohnsiedlungen

Kreativität aus Sopot

Regionalismus in der Architektur bezeichnet das Streben nach der Gestaltung von modernen Wohnsiedlungen, die sich auf traditionalen Muster beziehen. Die Beispiele dafür kann man am polnischen Meer finden – in Sopot. In Sopot die Höhe und Lage von Gebäude hängt von historischen Bebauung ab.

Architektur der Wohnsiedlungen

Aufteilung in Regionen in der Architektur von Wohnsiedlungen

Anti-neomodernistische Trends Die Aufteilung in Regionen in der Architektur bezeichnet ein Widerspruch gegen die Ideen von Anhänger von Neomoderne und die Entfernung von der Tradition. Modernität und Tradition Aufteilung in Regionen bezeichnet nicht, dass die Architekten die Einwohner zu anderen Hütten versetzen. Die Gebäude sind moderne und praktische Objekte, die sich auf regionalen Muster beziehen.

Architektur der Wohnsiedlungen

Moderne, globale Muster-Wohnsiedlungen

Modernität als Domäne von Tschechen In Tschechien dommieniert moderne Architektur. In diesem Staat kann man viele Beispiele von moderner Architektur, wie moderne Wohnsiedlungen finden. Besondere Beachtung verdienen Central Park in Prag (2009) und Chassee Terrain in Breda (2001). Beide Wohnsiedlungen haben gemeinsame Eigenschaften, wie: sie sind in der Nähe von Zentren von Städte sie charakterisieren […]

Architektur der Wohnsiedlungen

Globalisierung in der Architektur von Wohnsiedlungen

Schablonenhafte Wohnsiedlungen Globalisierung beruht auf Schaffunfg von einheitlichen kulturalen, wirtschaftliche und sozialen Muster auf der ganzen Welt. Die Prozessen von Globalisierung kann man auch in der Architektur bemerken, im Bereich von Gestaltung von Wohnsiedlungen. Dort domminiert oft die Form von Kondominium. In den Projekten solchen Gebäude haben die groβe Bedeutung vor allem die Einfachheit der […]

Architektur der Wohnsiedlungen

Kondominium – moderne Wohnsiedlung

Nie früher in der Geschichte entwickeln sich die Städte so schnell, wie heute. Leider in vielen Fäller ist diese Entwicklung schlecht beaufsichtigt. Am Stadtrand entstehen viele Wohnsiedlungen in Form von Kondominium. Kondominium – der von der Stadt getrennte Wohnkomplex, bewachter und kontrolliert. Die charakteristische Eigenschaft ist die internationale, einheitliche Architektur, die auch im Westen bekannt […]